Wochenblatt
28.08.2012

Washington (AFP)

Neues HIV-Medikament in den USA zugelassen

Im Kampf gegen Aids ist in den USA ein neues Medikament zugelassen worden, das nur einmal am Tag eingenommen werden muss. Laut dem Hersteller Gilead Sciences soll das Medikament Stribild bis Ende der Woche auf dem Markt sein.
Foto: © 2012 AFP Neues HIV-Medikament kommt in den USA auf den Markt
Im Kampf gegen Aids ist in den USA ein neues Medikament zugelassen worden, das nur einmal am Tag eingenommen werden muss. Laut dem Hersteller Gilead Sciences soll das Medikament Stribild bis Ende der Woche auf dem Markt sein.

Im Kampf gegen die Immunschwächekrankheit Aids ist in den USA ein neues Medikament zugelassen worden, das nur einmal am Tag eingenommen werden muss. Mit dem aus vier Arzneistoffen zusammengesetzten neuen Mittel werde die Behandlung für den Patienten einfacher, erklärte Edward Cox von der US-Arznei- und Lebensmittelaufsicht FDA. Laut dem kalifornischen Hersteller Gilead Sciences soll das Medikament Stribild, das an mehr als 1400 Erkrankten getestet worden ist, bis Ende der Woche auf dem Markt sein.

Laut einer Sprecherin von Gilead laufen derzeit noch die Zulassungsverfahren für Stribild in der Europäischen Union, Australien und Kanada. Kritik gab es am Preis des neuen Medikaments: Dieser sei etwa ein Drittel höher als der des Vorgängermittels, bestehend aus drei Pillen, sagte Michael Weinstein, Chef der Stiftung Aids Healthcare, der Nachrichtenagentur AFP.

Autor: Washington (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Helfer

Schrecklicher Unfall mit Motorradfahrer auf der B16: Nichts für schwache Nerven

Die Helfer bei einem schweren Unfall brauchen starke Nerven – so auch am Dienstag, 23. August, als es zu einem schweren Crash mit einem Motorradfahrer auf der B16 bei Abensberg kam. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Blaulicht Polizei

Wer kann Hinweise auf die Täter geben

Vandalen wüten im Caprima – Polizei Dingolfing ermittelt

Unbekannte sind ins Dingolfinger Caprima eingestiegen und haben dort reichlich Schaden angerichtet. mehr ...

Gericht Justiz Verhandlung Prozess

Zwei Jahre und neun Monate Jugendstrafanstallt

Vergewaltigung in Straubing: Junger Syrer zu Haftstrafe verurteilt

Wegen sexuellen Übergriffen auf eine 17-Jährige in Straubing ist der Täter nun zu einer Haftstrafe verurteilt worden. mehr ...

Schild Baustelle

Umleitungen ausgeschildert

Sperrung der B20 in Straubing: Die wichtigsten Infos im Überblick

Am Dienstag hat eine neue Bauphase an der B20-Baustelle „Donaubrücke Straubing" begonnen, bei der nun die Bundesstraße 20 zwischen Straubing-Nord / Parkstetten und Straubing-Ost / Ittlinger Straße voll gesperrt werden muss. mehr ...

unbekannt Unbekannte Täter Verbrechen fliehen Flucht Polizei Ermittlungen

Polizei

Junge Frau schildert sexuellen Übergriff in Beratzhausen

Eine 24-jährige Frau schilderte der Polizei, Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden zu sein. Ein Mann habe sich ihr auf dem Nachhauseweg von hinten genähert, bei einer Auseinandersetzung habe er ihre Bluse zerrissen. mehr ...

Antonio, ihm schmeckt's nicht

Antonio, ihm schmeckt's nicht

Jan und seine schwangere Frau Sara freuen sich auf ihre gemeinsamen Flitterwochen in New York. Doch dann kommt alles ganz anders, denn Saras Vater Antonio eröffnet ihnen am Flughafen, dass er mitkommen wird. In den folgenden Wochen wird die Beziehung des Paares auf eine harte Probe gestellt. Der Kulturschock, den die drei in New York erleiden, macht das Chaos perfekt. mehr ...