16.05.2017, 11:03 Uhr

Beste Ferienregion Deutschlands Goldene Sonne für den Bayerischen Wald

Foto: sonnenklar.tv (Foto:Schmid)Foto: sonnenklar.tv (Foto:Schmid)

Der TV-Sender sonneklar.tv kürt den Bayerischen Wald als "Beste Ferienregion Deutschlands": Große TV-Show am vergangenen Samstag in Kalkar mit Gästen aus dem Bayerwald

REGEN, KALKAR Großes Staraufgebot im beschaulichen Kalkar am Niederrhein. 1500 geladene Gäste feierten die Verleihung der „Goldene Sonne“, die als „Oscar“ der Reise-Branche gilt. Mit dabei war auch in diesem Jahr eine Abordnung aus Niederbayern, angeführt von Dr. Michael Braun, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Ostbayern, und Landrat Michael Adam. Auf der Bühne sorgte Gloria Gray während der Live-TV-Show für Unterhaltung und Dr. Braun nahm stellvertretend für die Region Bayerischer Wald die Goldene Sonne 2017 für die erfolgreichste Deutsche Ferienregion des Jahres entgegen.

Zum elften Mal hat sie gestrahlt und dabei zahlreichen Preisträgern ein Lachen ins Gesicht gezaubert: Die „Goldene Sonne“ vom Reisesender sonnenklar.TV, jährlich verliehen, hat sich längst als renommierte Auszeichnung in der Tourismus-Branche etabliert. Nach dem Riesenerfolg in Bodenmais im vergangenen Jahr, fand die Preisvergabe auch 2017 wieder in festlichem Rahmen statt. Die vielen VIPs aus Film, Funk und Fernsehen verwandelten das „Wunderland Kalkar“ dabei in einen wahren Promi-Palast. Ein bisschen scheint die „Goldene Sonne“ aber auch in diesem Jahr wieder über dem Bayerischen Wald: Dr. Michael Braun vom TVO nahm stellvertretend für die Region die Auszeichnung als erfolgreichste Ferienregion in Deutschland auf sonnenklar.TV entgegen.

Keine andere deutsche Ferienregion wurde im vergangenen Jahr so oft als Urlaubsziel der sonnenklar.TV-Zuschauer ausgewählt wie der Bayerische Wald. „Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen Privat-Gastgebern, Hoteliers und Gastronomen der Region für ihre tolle Arbeit bedanken und alle zu dieser Auszeichnung beglückwünschen. Denn Sie alle haben großen Anteil daran, dass wir die Qualität für unsere Urlaubsgäste in der Region immer weiter nach oben schrauben können“, sagt Dr. Michael Braun im Rahmen der Preisverleihung. Für musikalische Unterhaltung während der vierstündigen Live-TV-Gala sorgten unter anderem Gloria Gray und „Die WoidRocker“.

Neben den Auszeichnungen in den klassischen Kategorien wie an herausragende Hotels und Reiseziele des Jahres ging auch für viele TV-Stars buchstäblich die „Sonne“ auf – in Form mehrerer Ehrenpreise. So empfingen „Allround“-Talent Reiner Calmund, RTL-„Urlaubsretter“ Ralf Benkö, sowie die „Traumschiff“-Besatzung mit Siegfried Rauch und Horst Naumann die Trophäe für besondere Verdienste. Auch Jörg Kachelmann, der mit seinen unterhaltsamen Moderationen das Wetter-Fernsehen revolutionierte, wurde prämiert. Der 58-jährige Schweizer, der nach fast siebenjähriger TV-Abstinenz seit Kurzem fest für sonnenklar.TV im Einsatz ist, freute sich, die „Goldene Sonne“ aus den Händen seines Laudators Werner Schulze-Erdel entgegenzunehmen.

Und auch nach der erfolgreichen Verleihung, die sonnenklar.TV per Live-Schaltung übertrug, war noch lange nicht Schluss: Angeheizt von der sonnenklar.TV-Band „Die WoidRocker“, feierten Preisträger gemeinsam mit Gratulanten und Gästen auf der After-Show-Party bis tief in die Nacht.


0 Kommentare