04.07.2017, 16:20 Uhr

Starke Rauchentwicklung: Volle Müllpresse fängt Feuer

Foto: FDl/Aki (Foto:Schmid)Foto: FDl/Aki (Foto:Schmid)

Mit schwerem Atemgerät musste die Freiwillige Feuerwehr ausrücken, nachdem ein Schwelbrand eine Müllpresse in Flammen setzte ...

HASLACH Am Dienstagnachmittag, 4. Juli, kam es gegen 14.30 Uhr zu einem Schwelbrand in einer Restmüllpresse in Haslach. Mitarbeiter bemerkten eine starke Rauchentwicklung in einer fast vollen Müllpresse und alarmierten darauf hin die Feuerwehr.

Vor Ort hatte die Feuerwehr Probleme an den Brand direkt heran zu kommen. Beim Öffnen der hinteren Klappe an der Presse entfachte sich das Feuer richtig.

Durch die starke Rauchentwicklung mussten die Kameraden der Feuerwehr mit schwerem Atemgerät den Müll ausräumen. Verletzt wurde laut Aussage der Polizei niemand.

Die Feuerwehr Haslach und Traunstein waren mit rund 30 Mann im Einsatz. Die Polizei Traunstein nahm den Vorfall auf.


0 Kommentare