20.03.2017, 15:16 Uhr

Heuer mehr Aussteller Karrieretag: Die Jobmesse für Moosburg und die Region

Foto: Moosburg MarketingFoto: Moosburg Marketing

Die Moosburg Marketing eG veranstaltet am Freitag, 24. März, von 10 bis 16 Uhr in der Stadthalle den Karrieretag, die Messe für alle Job- sowie auch Orientierungssuchenden in Moosburg.

MOOSBURG Von der gelernten Fachkraft, über den Studenten oder Azubi bis hin zum Schüler ist hier jeder genau richtig. Viele der anwesenden Firmen stellen nicht nur Auszubildende ein, sondern sind auch auf der Suche nach qualifiziertem Personal für Fachkräftestellen.

Die Messe erfreut sich in den letzten Jahren sowohl bei ausstellenden Firmen als auch bei den Besuchern zunehmender Beliebtheit. Der Vormittag ist mit Schulklassen aus Moosburg und dem Umland gut besucht, währen der Nachmittag sich eher für Fachkräfte anbietet. Für Besucher die bereits eine Bewerbung verfasst haben, gibt es am Stand der Agentur für Arbeit die Möglichkeit, diese auf aktuelle Standards und Sonderformen prüfen zu lassen. Johanna Meixner, Beraterin im Berufsinformationszentrum, gibt von 13 bis 16 Uhr individuelle Tipps zur Gestaltung der Bewerbungsunterlagen. Außerdem wird ein kostenloser Bewerbungsfoto- Service angeboten. Hierfür steht das Fotostudio „Petit Portrait“ (Inhaber Bodo Pitzer) ebenfalls von 13 bis 16 Uhr vor Ort zur Verfügung. Wer also noch kein aktuelles Bild für seine Bewerbung hat, kann diese Gelegenheit nutzen.

Die Berufsmesse bietet den Besuchern in diesem Jahr mehr ausstellende Firmen als in den letzten Jahren. Das Spektrum der verschiedenen Branchen ist groß und vorgestellt werden die unterschiedlichsten Berufe. Vor allem präsentieren sich natürlich ortsansässige Moosburger Firmen und Einrichtungen wie Jungheinrich, HEINZ Entsorgung, DRIESCHER Moosburg, ELA Container, Clariant, Clientis AG, Ernst Pracher GmbH, Pichlmayr Wohn- und Pflegeheim, die Stadtverwaltung Moosburg oder WIRODIVE Tauchreisen. Neben diesen Moosburger Firmen sind des weiteren zahlreiche Aussteller aus dem direkten Umland auf dem Karrieretag vertreten. So zählt zum Beispiel heuer wieder der Flughafen München mit seinen Tochtergesellschaften aerogate, Allresto, Cargogate und Eurotrade zu den Ausstellern und erstmals auch die BMW Group mit dem Werk in Landshut.

Der Karrieretag Moosburg findet in diesem Jahr zum bereits fünften Mal statt. Seit 2013 bietet die Messe Platz für Firmen und Jobsuchende und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Mit insgesamt 28 Firmen können heuer deutlich mehr Firmen als bisher präsentiert und somit ein neuer Ausstellerrekord verzeichnet werden. Der Karrieretag steht für alle Besucher ab 10 Uhr offen und kostet keinen Eintritt.


0 Kommentare