16.03.2017, 15:21 Uhr

Sportlich Rohrer Reitverein wählt neue Vorstandschaft

Foto: Christoph HuberFoto: Christoph Huber

Am Samstag, 4. März, fand in Rohr die Jahreshauptversammlung des Hallertauer Reit- und Fahrvereins Rohr statt.

ROHR Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten der einzelnen Ämter die Neuwahlen der Vorstandschaft und die Ehrung langjähriger Mitglieder. Die neue Vorstandschaft bildet nun als erster Vorstand Nadine Barth die zuvor das Amt der Schriftführerin ausführte. Das Amt des zweiten Vorstandes übernimmt wieder Franz Hofschuster Jun. der das Amt seit 1997 ausführt. Theresa Büchl stellte sich für das Amt der Schriftführerin, zudem sie mit großer Mehrheit gewählt wurde und Elke Gebhardt übernahm wieder das Amt der Schatzmeisterin, dass sie auch die letzten Jahre mit vollster Zufriedenheit der Mitglieder ausführte. Als Ausschussmitglieder wurden Birte Bierenfeld-Maier, Marion Hofschuster, Martina Huber, Christoph Huber, Andreas Ruhland, Martin Schmid und Walter Wadenspanner gewählt.

Besonders stolz ist die neu gewählte Vorstandschaft über die langjährigen Mitglieder des Vereins. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Manfred Fischer, Dr. Karl Fuchs, Anni Lang und Dr. Konrad Lang geehrt. Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Franz Hofschuster jun., Siegfried Högn, Josef Schießl und Walter Tuscher geehrt. Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Elke Gebhardt, Peter Heigl, Marion Hofschuster, Martina Huber, Robert Kroworsch, Andrea Obermaier, Sabrina Telwak und Otto Vogt geehrt. Für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Andreas Ruhland und Alexandra Schmid geehrt. Für 15 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Ulrike Telwak und Walter Wandenspanner jun. geehrt.

Der Hallertauer Reit- und Fahrverein bedankt sich bei allen Mitgliedern und Anwesenden die uns durch den Abend begleitet haben.


0 Kommentare