14.09.2017, 11:36 Uhr

Unfall Überholmanöver misslingt: Pkw-Fahrer übersieht 16-jährigen Kradfahrer

Am Mittwoch, 13. September, um 7.35 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Weiden auf Höhe Siegenburg die Bundesstraße B299 in Richtung Bundesstraße B16. Beim Versuch, einen vor ihm fahrenden Traktor mit Anhänger zu überholen, wollte er den Überholvorgang aufgrund Gegenverkehrs abbrechen, als es zum Unfall kam.

SIEGENBURG Er bremste und scherte wieder hinter dem Anhänger ein, dabei übersah er einen nachfolgenden 16-jährigen Kradfahrer aus Kirchdorf und kollidierte mit dessen Fahrzeug. Der Kradfahrer stürzte, zog sich leichtere Verletzungen und begab sich nach der Unfallaufnahme selbst zum Arzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 600 Euro.


0 Kommentare