10.03.2017, 10:35 Uhr

Am Sonntag ist Bewerbungsschluss Wer will der „Wonneproppen 2017" werden?

Foto: BrebcaFoto: Brebca

Wie, Sie haben Ihren süßen Nachwuchs immer noch nicht ins Rennen um den Titel des „Wonneproppen 2017“ geschickt? Na dann wird‘s jetzt aber höchste Zeit. Denn schon an diesem Wochenende ist Einsendeschluss für die Babybilder.

LANDSHUT Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre suchen das Landshuter Wochenblatt und das CityCenter Landshut gemeinsam mit Radio Trausnitz auch in diesem Frühjahr wieder die knuffigsten Babys aus der Region. Und diese Chance sollten frischgebackene Eltern nicht verpassen! Schließlich wartet auf die Siegerfamilie neben einem Interview im Wochenblatt auch ein riesiges Windelpaket im Wert von 600 Euro, gesponsert vom Küchenhaus Darlapp.

Foto-Einsendungen auch per E-Mail möglich

Wie man den kleinen Liebling groß im Wochenblatt und CCL rausbringt, ist ganz einfach: Entweder die Porträtaufnahme des Babys wird bei Wöhrl an der Hauptkasse im Erdgeschoss im CCL abgegeben (ganz wichtig: Name des Kindes, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum gut leserlich – am besten in Großbuchstaben – auf der Fotorückseite vermerken!) oder das Porträt auf dem digitalen Weg per Mail an wonneproppen@wochenblatt.de geschickt. Auch hier gilt natürlich: Unbedingt Name des Kindes, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum dazuschreiben!

Bitte beachten: Für den Wettbewerb 2017 zugelassen sind ausschließlich Wonneproppen, die 2016 bzw. 2017 geboren sind. Abgabeschluss für die Bilder ist bei Wöhrl am Samstag, 11. März, 20 Uhr – per Mail ist die Einsendung bis Sonntag, 12. März, möglich.

Die zweite Runde der großen Fotoaktion startet dann am kommenden Mittwoch, 15. März, wenn alle Babys auf Sonderseiten im Wochenblatt und auf Großplakaten im CCL veröffentlicht werden. Denn ab dann dürfen alle Wochenblatt-Leser und CCL-Besucher zwei Wochen lang per Wahlkarte (diese liegen ab 15. März in den CCL-Geschäften aus bzw. wird der Wahl-Coupon am 15. und 22. März in der Ausgabe des Landshuter Wochenblatts abgedruckt) entscheiden, welches Baby heuer ihr Favorit ist. Die große Siegerehrung mit den Top 50 findet dann am Samstag, 8. April, im CityCenter statt.

Hauptpreis: Windeln für 600 Euro

Zu gewinnen gibt es ein Windelpaket im Wert von 600 Euro (1. Platz), ein Fotoshooting beim Fotostudio Hackl im Wert von je 220 Euro (2., 3. und 4. Platz), Gutscheine von Wöhrl im Wert von 150 Euro (5. Platz), vom dm-Markt im Wert von 100 Euro (6. Platz) und von 75 Euro (7. Platz), von der Apotheke im CCL im Wert von 60 Euro (8. Platz), von dm im Wert von 50 Euro (9. Platz) sowie von Ernsting‘s family im Wert von 30 Euro (10. Platz). Außerdem bekommen alle „Top Ten“-Sieger jeweils ein Silberkettchen mit Schutzengelanhänger von „NewLine – der Cityjuwelier“.


0 Kommentare