11.09.2017, 15:37 Uhr

Schwerer Crash A92: Schwerer Unfall verursacht kilometerlangen Stau

Foto: lwFoto: lw

Bei einem Unfall auf der A92 ist am Montagmorgen eine Autofahrerin schwer verletzt worden.

ESSENBACH Die Frau war mit ihrem VW in Richtung Dingolfing unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Essenbach und Wörth an der Isar fuhr sie aus ungeklärter Ursache in das Heck eines ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur fahrenden Lkw mit Anhänger. Nach dem Aufprall schleuderte der VW nach links und prallte mit voller Wucht gegen die Mittelleitplanke. Bei diesem Unfall zog sich die Frau schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Für die Bergungsmaßnahmen musste die Autobahn in Fahrrichtung Deggendorf zeitweise komplett gesperrt werden, wodurch sich ein mehrere Kilometer langer Rückstau bildete.

An den beteiligten Fahrzeugen sowie der Leitplanke entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 15.500 Euro.

An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Altheim und Ergolding eingesetzt.


0 Kommentare