13.03.2017, 12:12 Uhr

Kräftig abgerockt: Headstone heizte im Brosch ein

Foto: LuSFoto: LuS

Die Kraiburger Band Headstone heizte am letzten Samstag, 11. März, in der Waldkraiburger Cafebar Brosch mächtig ein.

WALDKRAIBURG Bei Bandwettbewerben, vielen großen Festivals und als Vorgruppe der weltbekannten Formation Leningrad Cowboys spielte die Band Headstone bereits auf – am Samstag gab es ein Unplugged-Konzert mit Rock, Rock´n´Roll und Rockabilly in der Cafebar Brosch für jung und alt.

Die drei jungen Männer um Simon McMayham, Russel McFish und Teddy McRocket benötigte nur kurze Zeit, um das Publikum zum mitrocken zu bringen. Gefeiert und getanzt wurde bis in die späte Nacht.


0 Kommentare