30.08.2017, 07:40 Uhr

Erlebnisbad Thomas Unverdorben ist 100.000. Badegast

Foto: Geiring (Foto:Schmid)Foto: Geiring (Foto:Schmid)

Aus den Händen von Bürgermeister Wolfgang Beißmann erhieltt Unverdorben eine Familienjahreskarte samt Blumenstrauß überreicht.

PFARRKIRCHEN Darüber hat sich Thomas Unverdorben aus Pfarrkirchen besonders gefreut. Kürzlich konnte er nämlich im Erlebnisbad als 100.000. Badegast begrüßt werden. Nun erhielt neben einer Familienjahreskarte und einem Blumenstrauß aus den Händen von Bürgermeister Wolfgang Beißmann auch ein Badetuch überreicht. "Es ist eine wichtige Wegmarke in der Badesaison für uns und die Gäste", freute sich Beißmann. Denn neben den schönen Badeanlagen können sich die Besucher auch auf große Freiflächen freuen, so der Bürgermeister.

Nun hoffen die Verantwortlichen, dass auch in den nächsten beiden Wochen bis zur voraussichtlichen Schließung am 17. September das Wetter mitspielt. Im Vergleich zum Vorjahr kam in diesem Sommer deutlich mehr Badegäste. Damals waren es im selben Zeitraum nur 89.502 Besucher. Die Öffnungszeiten des Bades sind von 8 bis 20 Uhr - bei Schlechtwetter bis 18 Uhr.


0 Kommentare