16.05.2017, 21:21 Uhr

Sport 18 Kinderteams beim Fußballturnier des SV Sallern Regensburg am Vatertag

Foto: Detlef Staude (Foto:Schmid)Foto: Detlef Staude (Foto:Schmid)

Ein Fußballfest mit zirka 200 Kindern von fünf bis elf steigt am Donnerstag, 25.Mai, von 10 bis 14 Uhr am Sportplatz des SV Sallern Regensburg.

REGENSBURG Jeweils sechs Teams der E-, F- und G-Junioren spielen bei einem internationalen Turnier um den Siegerpokal. Die Begrüßung übernimmt die Schirmherrin Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. Neben dem Fußball läuft parallel ein Spielfest für Kinder unter anderem mit Torwandschießen, Geschwindigkeitsschießen oder Dribbelparcour sowie einigen Spielstationen zum Selber-Beschäftigen für die kleinen Kicker. Auch für das leibliche Wohl ist über den Förderverein des SV Sallern bestens gesorgt.

"Wir freuen uns, dass mit der E-Jugend aus St. Magdalena bei Linz erstmals ein Team aus Österreich mitspielen wir", so die Turnierorganisatoren Timo Wallisch (FSJ), der Vorsitzende des Fördervereins Stadtrat Dr. Klaus Rappert und Jugendleiter Detlef Staude. 


0 Kommentare