Ferienzeit – Krisenzeit

Zoff mit dem Partner zur Ferienzeit

Streit

Wie Paare und Familien verhindern, dass der Sommerurlaub zum Albtraum wird. mehr ...

Flugzeug beobachtet gefährdete Gebiete:

Hohe Waldbrandgefahr im Norden Bayerns

Feuer, Glut

Wegen erhöhter Waldbrandgefahr hat die Regierung von Oberbayern die Luftbeobachtung angeordnet. mehr ...

Limonade verkaufen

Eine Fünfjährige verkaufte in London am Straßenrand frisch gepresste Limonade. Die Folge: Sie erhielt prompt ein Bußgeld in Höhe von umgerechnet fast 170 Euro. mehr ...

Bereits seit drei Jahren koordiniert der Tierpark Hellabrunn das Monitoring der Leopold-Stechrochen in europäischen Zoos und Aquarien. Außerdem gelingt im Hellabrunner Aquarium regelmäßig die Nachzucht dieser südamerikanischen Stechrochen-Art. In den nächsten Tagen ziehen fünf der in Hellabrunn geborenen Leopold-Stechrochen von München in das Aquarium des Zoos Berlin.

Bereits seit drei Jahren koordiniert der Tierpark Hellabrunn das Monitoring der Leopold-Stechrochen in europäischen Zoos und Aquarien. Außerdem gelingt im Hellabrunner Aquarium regelmäßig die ... mehr ...

Polizei Austria 1

Ein Autofahrer wollte bei der Urinprobe mit sauberem Urin aus der Packung schummeln mehr ...

Auf der morgendlichen Wanderung durch das Naturschutzgebiet Weltenburger Enge gibt es eine bizarre Felskulisse zu bestaunen

Mit der Gebietsbetreuerin unterwegs

Wandererlebnis für Frühaufsteher im Naturschutzgebiet Weltenburger Enge

Vogelgezwitscher, Donauwellen, Wipfelrauschen ... auf der Wanderung in das Naturschutzgebiet entdecken wir nicht nur himmelhohe Buchen und Eschen, sondern erleben das "Erwachen" der Natur in der Wipfelsfurt inmitten dem einzigen mit dem Europadiplom ausgezeichneten Naturschutzgebiet Bayerns. mehr ...

Kreuz Religion Glaube Kirche

Im Hotelzimmer gefunden

Vater von "Kevin - Allein zu Haus" ist tot

John Heard, bekannt aus dem Filmklassiker "Kevin - Allein zu Haus", ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Er wurde am Samstag tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. mehr ...

Baustelle

"Für ein lebendiges Bayern"

Grüne schieben Volksbegehren gegen Flächenfraß an – 'Betonflut eindämmen!'

In der Sitzung des Landesausschusses haben die Grünen Bayern am Freitag, 21. Juli, beschlossen, ein Volksbegehren gegen die weitere Flächenversiegelung in Bayern anzuschieben. mehr ...

Papagei

Intelligentes Tier

Papagei klärt Mord an seinem Herrchen auf

Ein Papagei lieferte einen entscheidenden Hinweis in einem Mordfall an seinem Herrchen und bewies damit, wie intelligent Vögel sein können. mehr ...

Gesetzbuch Paragraphen

"Kindeswohl steht an erster Stelle"

Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen tritt in Kraft

Das Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen wurde am Freitag, 21. Juli, im Bundesgesetzblatt verkündet und tritt am Samstag, 22. Juli, in Kraft. mehr ...

Reagenzglas

Sicherer Umgang mit Klinikmüll

Bayerische Gewerbeaufsicht prüft verstärkt Krankenhäuser und Labore

Die Bayerische Gewerbeaufsicht sorgt für Sicherheit im Alltag. So wurden vor Kurzem im Rahmen von Schwerpunktaktionen Krankenhäuser, Labore und größere Arztpraxen daraufhin überprüft, ob die gesetzlichen Vorgaben zum sicheren Umgang mit gefährlichen Stoffen eingehalten werden. mehr ...

Europäischer Unfallbericht

Tipps für den Alltag

Unfall im Ausland: Was ist zu tun?

Vorsicht beim Ausfüllen des europäischen Unfallberichts: Er hat unterschiedliche Beweiskraft in unterschiedlichen Ländern. mehr ...

Flüchtlinge in einer Tunrhalle

Asylpolitik

Uwe Brandl appelliert an Angela Merkel: 'Fehler von 2015 nicht wiederholen!'

Gemeindetagspräsident Dr. Uwe Brandl appelliert eindringlich an Bundeskanzlerin Angela Merkel, den sich bereits abzeichnenden wieder ansteigenden Zustrom an Flüchtlingen nach Deutschland zu verhindern. mehr ...

Polizei

Stärkere Kommunikationsüberwachung

Polizei bekommt Befugnisse zur Abwehr von Sicherheitsgefahren

Der Bayerische Landtag hat am Mittwoch, 19. Juli, den Gesetzentwurf von Bayerns Innminister Joachim Herrmann beschlossen, mit dem der Polizei im Bayerischen Polizeiaufgabengesetz mehr Befugnisse zur Abwehr von Sicherheitsgefahren gegeben werden. mehr ...

Bienen auf einer Honigwabe

Kooperation

Im Wald soll es wieder summen

Die Bayerischen Staatsforsten und die drei großen Bayerischen Imkerverbände – Landesverband Bayerischer Imker e.V., Verband Bayerischer Bienenzüchter und Bayerische Imkervereinigung – wollen sich zukünftig gemeinsam für die Bienen in Bayern einsetzen. mehr ...

Polizeigewerkschaft Wasser

Polizeigewerkschaft

Kein Wasser: Sieht so Wertschätzung der Polizei aus?

Polizeigewerkschaft kritisiert: Trotz schweißtreibender Vollübung sah das Finanzministerium keinen Entscheidungsspielraum, Wasser für die Polizei zur Verfügung zu stellen. mehr ...

Sicherheits- und Verkehrsmaßnahmen

'Abstrakte Gefährdungslage': Maßnahmen rund um die Richard-Wagner-Festspiele 2017

Die Stadt Bayreuth und das Polizeipräsidium Oberfranken weisen für die bevorstehenden Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth auf die bis Ende August geltenden Sicherheits- und Verkehrsregelungen hin. mehr ...

Hand, Hände

Transplantation geglückt

Junge erhält zwei neue Hände

Ein zehn Jahre alter Junge aus den USA darf sich über eine geglückte Doppeltransplantation freuen. 18 Monate nach der Operation berichtet ein Fachjournal über die Forschritte, die der junge Mann mit seinen neuen Händen gemacht hat. mehr ...

Zoll Flughafen Nürnberg

Vorschriften

Der Zoll informiert zum Thema Urlaubsmitbringsel

Abschalten, ausspannen und dem Alltag entkommen: Ferien- und Urlaubszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Da sich bei vielen Reisenden dann auch wieder die Frage stellt, welche Urlaubsmitbringsel und Andenken aus dem Ausland mit nach Hause gebracht werden dürfen, informiert der Zoll über Reisebestimmungen. mehr ...

Ein Hund im "Backofen" Auto

Achtung!

Das heiße Auto wird für Hunde schnell zur tödlichen Falle

Die sommerlichen Temperaturen sind für die meisten Menschen ein großer Genuss. Für Hunde können sie aber schnell zur Gefahr werden. Und zwar dann, wenn ihre Halter die Tiere im Auto zurücklassen. Die Tierschutzorganisation Tasso e. V. erklärt, was Passanten tun können, wenn sie sehen, dass ein Hund in Gefahr ist. mehr ...

Vergewaltigung

Zeugen gesucht!

Versuchte Vergewaltigung in Münsing

Die junge Frau wurde auf dem Rückweg von einer Feier überfallen, konnte ihren Angreifer jedoch erfolgreich abwehren. mehr ...

Biene Honig Pollen Aster

Mehr Bienenvölker im Staatswald

Bayerische Staatsforsten und Imkerverbände setzen sich gemeinsam für die Bienen ein

Die Bayerischen Staatsforsten und die drei großen Bayerischen Imkerverbände – Landesverband Bayerischer Imker e. V., Verband Bayerischer Bienenzüchter und Bayerische Imkervereinigung – wollen sich zukünftig gemeinsam für die Bienen in Bayern einsetzen. mehr ...

Mann, bestes Stück

Revolutionär

Pornoseite plant Login via Penis

Die Pornowebsite "CamSoda" setzte ein neues Login-System um. Künftig sollen sich Mitglieder via Penis einloggen können. mehr ...

Operation OP Chirurgie

Gesundheit

90.000 unnötige Rückenoperationen in Bayern – pro Jahr!

Im Jahr 2015 gab es in Bayern über 109.000 Rücken-, Wirbelsäulen- und Bandscheibenoperationen. Das sind rund 50.000 mehr als 2005 und bedeutet einen Anstieg in diesem Zeitraum um 90 Prozent. mehr ...

Polizist

Konsequentes Vorgehen gegen Staatsverweigerer

28 Objekte im Blick: Durchsuchung bei Reichsbürgerbewegung 'Bundesstaat Bayern'

Am Dienstag, 18. Juli, hat erneut eine groß angelegte Durchsuchungsaktion unter der Einsatzleitung des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord und der Staatsanwaltschaft München II gegen die Reichsbürgerbewegung "Bundesstaat Bayern" stattgefunden. mehr ...

Hund ohne Leine

Absurd

Mann rettet ertrinkenden Hund und bekommt Doppelanzeige

Ein 20-Jähriger rettete seinen Hund vor dem Ertrinken. Anstatt Anerkennung, erntete er jedoch zwei Anzeigen. mehr ...

Kontaktlinsen

Operation

27 Kontaktlinsen im Auge einer Patientin entdeckt

Bei einer Untersuchung einer Patientin machten Augenärzte einen bizarren Fund: ganze 27 Kontaktlinsen wurden bei der Frau entdeckt. mehr ...

Kurioses

Ladung verloren: 20 Kilometer lange Bier-Spur verrät Unfallfahrer

Montagmorgen, 17. Juli, gegen 5.30 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Niederländer mit einem Lkw-Gespann die Weseler Straße in Sonsbeck in Nordrhein-Westfalen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Straßenbaum, woraufhin die Plane des Lkw-Anhängers beschädigt wurde. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Gülle, Güllefass

Trinkwasserversorgung

Neuer Nitrat- und PSM-Bericht veröffentlicht: Belastung des Wassers in Bayern gesunken

Seit 1983 werden die Nitratgehalte und seit 1990 auch die Pflanzenschutzmittel-Belastungen des für die Trinkwasserversorgung geförderten Rohwassers erfasst und in Berichten dargestellt. mehr ...

Liebe Antrag Rose Paar
USA

Rührender Grund

Mann macht zwei Schwestern einen Heiratsantrag

Ein Mann aus den USA machte nicht nur seiner Freundin einen Heiratsantrag, sondern auch ihrer Schwester. Der Grund ist rührend. mehr ...

Babybauch, schwanger, Schwangerschaft, Baby

Rate weiterhin auf hohem Niveau

Gleichbleibende Kaiserschnittrate in Bayern

Bundesweite Kaiserschnittquote war dagegen im Jahr 2016 leicht rückläufig. mehr ...

Handschellen, Todesstrafe, Gefängnis

Grausamkeit

Perverser Tierschänder ermordete 21 Katzen

Ein 26-jähriger Mann aus den USA kommt für 16 Jahre in Haft. Ihm wird vorgeworfen, 21 Katzen vorsätzlich getötet zu haben. mehr ...

Trost spenden

Trauriges Ende

Zerstritten in den Tod

Ein Ehepaar ging im Streit auseinander, bevor der Mann am nächsten Morgen verstarb. mehr ...

Polizei Festnahme Zelle Hinter Gittern

Kriminelle Gewalt-Serie

Fünf Säureattacken in knapp einer Stunde

Eine kriminelle Räuberbande attackierte in London fünf Opfer mit Säure innerhalb von einer Stunde, um deren Mopeds zu klauen. mehr ...

Hund Mensch

Ehegatten

Trennung! Wer kriegt den Hund?

Wenn sich Ehegatten nach ihrer Trennung um gemeinsame Hunde streiten und nicht einig werden, können sie das Familiengericht anrufen. mehr ...

Seit dieser Woche hat die Geozone Australien im Tierpark Hellabrunn gleich drei neue Bewohner: Zwei Sumpfwallaby-Weibchen und ein Beuteljunges sind aus dem Flamingo Land Malton (UK) nach München gezogen. Insgesamt gibt es damit vier Sumpfwallabys in Hellabrunn.

Umgezogen

Drei neue Sumpfwallabys sind in Hellabrunn eingeziogen

Seit dieser Woche hat die Geozone Australien im Tierpark Hellabrunn gleich drei neue Bewohner: Zwei Sumpfwallaby-Weibchen und ein Beuteljunges sind aus dem Flamingo Land Malton (UK) nach München gezogen. Insgesamt gibt es damit vier Sumpfwallabys in Hellabrunn. mehr ...

Klopapier Toilette

Was bringt uns auf die Palme?

Wenn das Klopapier falsch herum aufgehängt ist – und andere Katastrophen!

Freunde, Familie, Kollegen, Umstände – zuweilen braucht es nicht viel, und schon der geringste Anlass treibt einen in den Wahnsinn. Die Chat-Community www.pin.de aus Regensburg befragte ihre Mitglieder dazu, welche Kleinigkeiten sie auf die Palme bringen. mehr ...

Handy fällt ins Wasser

Stromschlag

Handy in Badewanne gefallen - 14-Jährige stirbt

Ein 14-jähriges Mädchen aus New Mexico ließ ihr Handy, das am Netzstecker angeschlossen war, ins Wasser fallen. Sie überlebte das tragische Unglück nicht. mehr ...

Oktoberfest

Erhöhte Polizeipräsenz

Sicherheitskonzept beim Münchner Oktoberfest: 'Wiesn nicht zu einer Festung ausbauen'

"Das zwischen der Landeshauptstadt München und der Münchner Polizei abgestimmte Sicherheitskonzept zum Oktoberfest 2016 hat sich bewährt." mehr ...

Arzt Herz

Medizin

Regensburger Uniklinik wagt neue Therapieansatz bei Herzschwäche

Eine Forschergruppe des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) hat einen potentiellen Wirkstoff zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen und Herzinsuffizienz entdeckt. Die Ergebnisse sollen im nächsten Schritt durch weitere Forschungsarbeit für den klinischen Einsatz nutzbar gemacht werden. mehr ...

Durch Hof und Flur in Oberpfälzer Mundart

Dialektführung

'Wherever you go, mia warn scho dou' ...

... so heißt es am Sonntag, 6. August, in typisch Oberpfälzer Zurückhaltung. mehr ...

Erdbeben

Erdbebentätigkeit kann länger andauern

Schwarmbeben im tschechischen Vogtland auch im bayerischen Fichtelgebirge spürbar

Das Vogtland ist seit Langem bekannt für seine periodisch auftretende Schwarmbebenaktivität. Die am Dienstag, 11. Juli, registrierten Beben nahe der sächsischen-tschechischen Grenze sind auch auf bayerischer Seite von zahlreichen Menschen gespürt worden. mehr ...

Fahrrad auf einer Brücke

Verkehr

Bayerische Klimawoche: CO2-frei zum Baden radeln!

Was gibt es Schöneres, als sich an einem heißen Sommertag in einem Badesee zu erfrischen? Reizvolle Ziele und so manchen Geheimtipp gibt es im Landkreis Kelheim genug. Mit dem Fahrrad sind sie gut erreichbar und der Trip macht noch mehr Spaß, wenn er klimafreundlich ist – so wird er zweifach zur runden Sache: Gut für die Fitness und gut fürs Klima! mehr ...

Alexa, Smart Lautsprecher

Smarter Sprachassistent

Amazons Lautsprecher Alexa rettet Frau das Leben

Dank des smarten Sprachassistenten "Alexa", wurde eine Frau vor ihrem gewalttätigen Freund gerettet, der ihr eine Pistole an den Kopf hielt. mehr ...

Oldtimer-Treffen für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge im Oberpfälzer Freilandmuseum

Freizeit

Oldtimer-Treffen für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge im Oberpfälzer Freilandmuseum

Zum siebten Mal lädt das Oberpfälzer Freilandmuseum am 30. Juli ab 11 Uhr zum großen Oldtimer-Treffen der landwirtschaftlichen Nutzfahrzeuge, die mindestens 30 Jahr alt sind, ein. mehr ...

Tofu, Soja

Diebstahl

Einbruch in einen Bayreuther Naturkostladen: Täter klauen Tofu!

Auf mehrere Packungen Tofu, andere Lebensmittel und Bargeld hatten es Einbrecher abgesehen, die im Laufe des Wochenendes einen Naturkostladen in der Bayreuther Innenstadt heimsuchten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. mehr ...

Makler

Entscheidungshilfe

Kaufen, mieten oder einfach nur wohnen?

2015 führte die Bundesregierung die Mietpreisbremse ein, um den steigenden Mietpreisen Einhalt zu gebieten. Trotzdem erhöhen sich seitdem besonders in Ballungszentren die Mieten auch weiterhin. In Regionen wie München oder Frankfurt am Main geben die Deutschen mittlerweile teilweise sogar über ein Drittel ihres monatlichen Haushaltsgeldes für das Wohnen aus. Da ist es nicht verwunderlich, dass der ein oder andere den Traum vom Eigenheim hegt. mehr ...

Alkohol Auto betrunken Steuer

Sturzbetrunken

Mann fährt schlafend auf der Autobahn mit 2,69 Promille und 30km/h

Ein sturzbetrunkener Mann fuhr in Braunschweig mit 30km/h über die A2. Erst nach zwei Kilometern blieb der Wagen an der Leitplanke stehen. mehr ...

Kinderwagen, Mutter

Auseinandersetzung

Streit um Stellplatz für den Kinderwagen im Bus eskaliert – drei Polizisten verletzt!

Vier Mütter stritten sich am Samstagabend, 8. Juli, im Bremer Stadtteil Huchting um einen Kinderwagenstellplatz in einem Linienbus. Die Auseinandersetzung eskalierte und führte zu einem großen Polizeieinsatz. mehr ...

Polizist

"Linksautonome Szene in deutschen Großstädten härter angehen"

Joachim Herrmann dankt rund 1.500 bayerischen Polizisten für G20-Einsatz in Hamburg

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat den rund 1.500 Polizisten aus Bayern, die beim Hamburger G20-Gipfel in der Spitze im Einsatz waren, Dank und Anerkennung ausgesprochen. mehr ...

Fußball Tor

Thema Sicherheit

Bayerischer Fußball-Verband: 'Wenn es brennt, wird nicht gespielt!'

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und alle 19 Vereine der Regionalliga Bayern haben sich auf der Sommertagung in der Augsburger WWK-Arena auf eine klare Vorgehensweise beim Thema Sicherheit verständigt. mehr ...

Kreuz Beerdigung Tod

Ermittlungen dauern an

18 Tote auf der A9: Identifizierungsmaßnahmen nach Busunglück abgeschlossen

Nach dem tragischen Busunglück vor einer Woche auf der A9 bei Stammbach sind mittlerweile alle 18 Getöteten identifiziert. Von den 30 Verletzten befinden sich derzeit noch sechs Verletzte in Krankenhäusern. Indes dauern die Ermittlungen zur Unfallursache noch an. mehr ...

Bargeld, Geld, Euro, Geldscheine, Geldschein, Euro-Schein, Euro-Scheine

Freigiebig

13-jähriger verschenkt mehrere tausend Euro in Bad Tölz

Mehr als 4.500 verschenkte der Teenager an wildfremde Menschen mehr ...

Kunstmuseum Bern

Ausstellung

Erste Werke aus dem Gurlitt-Nachlass sind im Kunstmuseum Bern eingetroffen

Die ersten Werke für die Berner Ausstellung "Bestandsaufnahme Gurlitt. 'Entartete Kunst' – Beschlagnahmt und verkauft" sind in Bern eingetroffen. mehr ...

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann vereidigt in Nürnberg 1.546 neue Polizistinnen und Polizisten

Neuer Rekord bei der Bayerischen Polizei

Über 1.500 neue Polizistinnen und Polizisten vereidigt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat am Samstag, 8. Juli, in Nürnberg in der Frankenhalle 1.546 neuen Polizistinnen und Polizisten der Bayerischen Polizei feierlich den Diensteid abgenommen. mehr ...

Bewaffneter Überfall auf Discounter in Stockheim im Landkreis Kronach

Ermittlungen

Bewaffneter Überfall auf Discounter in Stockheim im Landkreis Kronach

Mehrere hundert Euro Bargeld erbeutete am Samstagabend, 8. Juli, ein bislang Unbekannter Mann bei einem bewaffneten Überfall auf einen Discounter in der Industriestraße in Stockheim. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen übernommen und geht derzeit davon aus, dass der Mann mittlerweile für mehrere gleichgelagerte Fälle in der Region verantwortlich ist. mehr ...

Am Montagnachmittag, 3. Juli, bemerkten Anwohner im Bereich Münsing-Seeleitn eine tote Person in Ufernähe im Wasser treibend. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck übernahm die weiteren Todesfallermittlungen.

Ermittlungen

Identität einer Wasserleiche aus dem Starnberger See unklar – die Kripo bittet um Hinweise

Am Montagnachmittag, 3. Juli, bemerkten Anwohner im Bereich Münsing-Seeleitn eine tote Person in Ufernähe im Wasser treibend. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck übernahm die weiteren Todesfallermittlungen. mehr ...

Geldbeutel, Kleingeld

Im Klassenzimmer Bargeld der Kinder geklaut

Schulkinder bestohlen - Schüler (15) stellt den Dieb

Der Dieb ohrfeigte den 15-Jährigen und stieß ihn beinahe vor ein vorbeifahrendes Auto mehr ...

Grafik Krankenstände

Spitzenreiter

So krank ist Niederbayern

Passau und Landshut mit den niedrigsten Krankenständen, Freyung-Grafenau und Straubing-Bogen hatten die höchsten Krankenstände. mehr ...

Baby schreit

Mord

Studentin tötet Neugeborenes auf Flugzeugtoilette

Eine junge Studentin aus Köln soll ihr Baby in einer Flugzeugtoilette zur Welt gebracht und anschließend getötet haben. mehr ...

Die sechsjährige Netzgiraffen-Dame "Limber" hat Hellabrunn verlassen und ist in den niederländischen Zoopark Overloon umgezogen.

Ruhiger Transport

Neues Zuhause: Giraffe 'Limber' ist in den niederländischen Zoopark Overloon umgezogen

Die sechsjährige Netzgiraffen-Dame "Limber" hat Hellabrunn verlassen und ist in den niederländischen Zoopark Overloon umgezogen. mehr ...

Preisverleihung zur Modellregion Naturtourismus - die Delegation aus dem Oberpfälzer Wald, von links: Dr. Andreas Peterek (Geschäftsführer Geopark Bayern-Böhmen), MdL Tobias Reiß, Landrat Andreas Meier (Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab), Staatsministerin Ulrike Scharf, Landrat Wolfgang Lippert (Landkreis Tirschenreuth), Stephanie Wenisch (Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Landkreis Tirschenreuth), Roland Grillmeier (Verbandsvorsitzender IKom Stiftland), Hannes Gilch (Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Landkreis Neustadt), Alexandra Beier (Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald - Landkreis Schwandorf), Janina Landstorfer (Geschäftsstelle Tourismusgemeinschaft Naturparkland)

Kooperationsprojekt

Das 'Natur-Navi' macht den Oberpfälzer Wald zur Modellregion

Rund 75 Prozent der Fläche des Oberpfälzer Walds sind Naturparkgebiet – allein dadurch ist die Region schon prädestiniert als "Modellregion Naturtourismus". mehr ...

Heike Huber (Koordinationsstelle Inklusion), Franziska Jäger (Gebietsbetreuerin Weltenburger Enge), Klaus Blümlhuber (Geschäftsführer des Tourismusverbands), Landrat Martin Neumeyer, Staatsministerin Ulrike Scharf, Ulrike Bergeaud und Claudia Leidl (Tourismusverband) und Michael Littel (Untere Naturschutzbehörde)

Preisträger

Landkreis Kelheim als 'Modellregion Naturtourismus' ausgezeichnet

Der Landkreis und seine Kooperationspartner wurden in München von Staatsministerin Ulrike Scharf als einer der Preisträger des Wettbewerbs "Modellregion Naturtourismus" vorgestellt. Im Auftrag des Landkreises Kelheim hat der Tourismusverband im Landkreis Kelheim e. V. die Federführung bei der Ausarbeitung der Bewerbungsunterlagen übernommen. mehr ...

Fön, fönen, Haare

Polizeieinsatz

Familienstreit wegen der Lautstärke des Föns eskaliert

Ein Fön war verantwortlich, dass am Donnerstag, 6. Juli, gegen 22.15 Uhr, in einem Mindelstettener Ortsteil ein Familienstreit in einer Körperverletzung endete. mehr ...

Internet www Netz web

Förderprogramm für IT-Sicherheit

Bayern setzt auf härtere Bekämpfung von Verbrechern im Netz

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat am Donnerstag, 6. Juli, bei einer Veranstaltung des Ost-West-Wirtschaftsclubs Bayern e. V. zum Thema "Sicherheit für Deutschland und Europa als wichtiger Wirtschaftsfaktor" vor der zunehmenden Bedrohung durch Cyber-Kriminalität, digitale Spionage und Sabotage gewarnt. mehr ...

Burka, Verschleierung

Verbot der Gesichtsverhüllung

Bayern sagt der Burka in öffentlichen Bereichen den Kampf an – 'nicht hinnehmbar'

VBayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck hat zum am Donnerstag, 6. Juli, beschlossenen Gesetzentwurf der Staatsregierung über ein Verbot der Gesichtsverhüllung in Bayern betont, dass ein offener Dialog, Blickkontakt und eine Kultur der offenen Kommunikation zu unserem freiheitlich demokratischen Werteverständnis und unserer Staats- und Gesellschaftsordnung gehört. Eck: "Eine Gesichtsverhüllung widerspricht unserer offenen Kommunikationskultur." mehr ...

Kopfschmerzen Schmerzen Trauer

Hirnschläge

Britin landet nach Orgasmus im Rollstuhl

Eine Britin hatte während der Schwangerschaft Sex mit ihrem Partner. Nach dem zweiten Orgasmus bekam sie Donnerschlag-Kopfschmerzen, die schließlich zur Lähmung führten. mehr ...

Schwangere

Tragödie

Schwangere wird kurz vor Geburt vom Blitz getroffen

Eine hochschwangere US-Amerikanerin ist nur eine Woche vor ihrem Entbindungstermin von einem Blitz getroffen worden. mehr ...

Naturschutzgebiet "Weltenburger Enge"

Naturtourismus

Der Landkreis Kelheim holt sich den Sieg beim Wettbewerb 'Modellregion Naturtourismus'

Naturtourismus bietet Erholung für Urlauber und trägt zum Erhalt der einzigartigen bayerischen Naturheimat bei. Um Anreize für naturtouristische Angebote zu schaffen, haben Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf und Bayerns Wirtschafts- und Tourismusministerin Ilse Aigner den Wettbewerb "Modellregion Naturtourismus" initiiert. mehr ...

Trauer, Kerzen, Unfallstelle

Bestmögliche Unterstützung

Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz – Opferbeauftragter zieht Zwischenbilanz

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlags auf dem Breitscheidplatz am 19. Dezember 2016, Ministerpräsident a. D. Kurt Beck, hat am Donnerstag, 6. Juli, einen Zwischenbericht zu seiner Arbeit veröffentlicht. mehr ...

küssen, Kuss, knutschen, Paar, Pärchen

Es keat mehr gschmust

Das ist ja zum Knutschen!

Am heutigen Donnerstag, 6. Juli, ist Weltkusstag. Also: "Es keat oanfach viel mehr gschmust!" mehr ...

Der Babyboom im Münchner Tierpark geht in die nächste Runde: Bei den Humboldtpinguinen sind fünf Küken geschlüpft. Diese Pinguinart zählt laut der Weltnaturschutzunion IUCN zu den bedrohten Vogelarten und wird als "gefährdet" eingestuft.

Babyboom

Grau, flauschig und schon ziemlich groß: Nachwuchs bei den Humboldtpinguinen in Hellabrunn

Der Babyboom im Münchner Tierpark geht in die nächste Runde: Bei den Humboldtpinguinen sind fünf Küken geschlüpft. Diese Pinguinart zählt laut der Weltnaturschutzunion IUCN zu den bedrohten Vogelarten und wird als "gefährdet" eingestuft. mehr ...

Waffe, Schusswaffe, Schuss, schießen, Schießerei

Bestandsschutz bei Schützen und Jägern

Mehr Sicherheit durch strengere Regeln zur Aufbewahrung von Waffen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat die morgen in Kraft tretenden Änderungen des Waffengesetzes als einen Gewinn für die Sicherheit in Deutschland begrüßt: "Die strengeren Aufbewahrungsvorschriften für Waffen können dazu beitragen, dass zukünftig noch weniger Waffen in falsche Hände geraten." mehr ...

Wettessen

Rekord

72 Hot-Dogs in nur zehn Minuten

Joey Chestnut hat seinen eigenen Rekord gebrochen: Er verschlang 72 Hot-Dogs in nur zehn Minuten und verbesserte sich somit um zwei Würstchenbrote. mehr ...

42 Tonnen schwer

Millimeterarbeit: Polizei muss 52 Meter langen Schwertransport begleiten

Am Mittwoch, 5. Juli, gegen 4.20 Uhr, begleitete eine Streife der Polizeiinspektion Weiden ab der Autobahnausfahrt Weiden-Süd der A93 einen Schwertransport. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Bombe

Sprengstoffalarm

Kind bringt Weltkriegsbombe in die Kita mit

Am Mittwoch ist es in einer Darmstädter Kita zu einem Sprengstoffalarm gekommen, woraufhin der Kampfmittelräumdienst anrücken musste. mehr ...

Kohlrabi

Diebstahl

Gemüsedieb klaut Kohlrabi aus dem Beet

In der Zeit zwischen Montag, 3. Juli, 20 Uhr, und Dienstag, 4. Juli, 10 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter den Garten eines Anwesens in der Wunsiedler Straße in Nagel und zog aus dem dortigen Gemüsebeet einen Kohlrabi heraus. mehr ...

Vogelnest, Vopgelnachwuchs

Heckenschnitt gefährdet Vogelnachwuchs

Landesbund für Vogelschutz mahnt Rücksichtnahme auf brütende Vögel an

Der LBV bittet alle Gartenbesitzer, sich noch vier Wochen mit dem Hecken- und Strauchschnitt zu gedulden. mehr ...

Die Pollen der Beifuß-Ambrosia, auch Traubenkraut genannt, zählen zu den stärksten Allergie-Auslöser.

Weitere Maßnahmen werden geprüft

Gesundheitsministerin startet Aktionsprogramm gegen die Allergie-Pflanze Ambrosia

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml will verstärkt gegen die Allergie-Pflanze Ambrosia vorgehen. mehr ...

Blindgänger

Bombe gefunden – das kannte man schon, JVA geräumt – das war neu!

Mal wieder hat es die Domstadt geschafft! Eine Evakuierung war nötig – eine Bombe auf dem Baugebiet "Das Dörnberg" hatte Regensburg einige Tage beschäftigt. Vermutlich wird es nicht der letzte Blindgänger sein, der bei Bauarbeiten entdeckt werden wird! mehr ...

mehr Bilder ansehen

LIQUI MOLY-Kalenders 2018

Frauen-Power zähmt Pferdestärken

Making-Of des LIQUI MOLY-Kalenders 2018. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Homo-Ehe

Kommentar

Ehe für alle: Heiratet von mir aus Eure Nachttischlampen!

Die "Ehe für alle" ist beschlossene Sache, jetzt muss wohl das Bundesverfassungsgericht ran. Unser Autor ist "Betroffener" - und findet: In unserem Land gibt es wichtigere Probleme! mehr ...

Unbekannte haben Montagfrüh, 27. März, bei einem Einbruch in das Bode-Museum in der Straße "Am Kupfergraben" in Berlin-Mitte eine wertvolle Goldmünze gestohlen.

Wer kann Hinweise geben?

Einbruch in das Bode-Museum: Berliner Polizei fahndet mit Video nach Münzdieben

Nach dem Einbruch in das Bode-Museum am 27. März dieses Jahres sucht die Polizei mit Bildern aus Überwachungskameras nach den Tätern. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Liqui Moly Erotikkalender

Ganz schön heiß

Making-of des neuen Erotikkalenders von Liqui Moly - Fotos und Video

Heiße Girls und exklusive Automobile - eine perfekte Mischung für den neuen Erotikkalender von Liqui Moly ... mehr ...

mehr Bilder ansehenVideo ansehen
Herrenloses Schaf hielt die Polizei im Landkreis Coburg auf Trab

Tierischer Einsatz

Herrenloses Schaf hielt die Polizei im Landkreis Coburg auf Trab

Ein herrenloses Schaf sorgte im Stadtgebiet von Bad Rodach für Aufsehen. Geschickten Polizisten der Polizeiinspektion Coburg gelang der Fang des Tieres. mehr ...

Kreuz Religion Glaube Kirche

Originelle Idee

Ein Gottesdienst mit Treuepunkten

Ein Priester aus Umbrien hatte eine sehr originelle Idee, um die Gläubigen zur Messe zu locken und an die Gemeinde zu binden. Eine Treuekarte ist der Schlüssel für sein Konzept - im Gegenzug gibt es Geschenke. mehr ...

Gewalt, Angriff

Makabrer Fall

42-Jähriger wollte eine Frau essen

Ein 42-jähriger IT-Fachmann wollte eine Frau essen und suchte dafür im Internet nach Helfern. Jetzt wurde der Mann vom Landgericht Nürnberg für zweieinhalb Jahre in eine geschlossene Psychiatrie eingewiesen. mehr ...

Feuerwehr

Forderung nach schwer entflammbarer Bus-Innenausstattung

Appell der Feuerwehrverbände: Eine Rettungsgasse für Einsatzkräfte rettet Leben!

"Bilden Sie bei Staus auf der Autobahn immer eine Rettungsgasse!", fordern Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), und Alfons Weinzierl, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes (LFV) Bayern. Hintergrund ist der tragische Busbrand, bei dem am Montag, 3. Juli, in Münchberg 18 Menschen ums Leben gekommen waren. mehr ...

Polizei Austria Auto

Ehepaar stirbt noch an der Unfallstelle

Zwei E-Biker tödlich verunglückt

Das Ehepaar fuhr in eine Kreuzung ein und wurde von einem Linienbus erfasst mehr ...

Messer

Totschlag

Jugendliche tötete siebenjährige Grundschülerin

Der Fall der getöteten Katie erschütterte schon im Januar ganz Großbritannien. Eine 16-Jährige aus dem nordenglischen Leeds stand damals unter Mordverdacht. Jetzt hat sich die mutmaßliche Täterin, die bereits im Gefängnis sitzt, des Totschlags schuldig befunden. mehr ...

Gleise, Gleis, Bahngleis

Verfassungsfeindliche Sabotage?

Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen zu den Brandanschlägen auf Bahnanlagen

Die Bundesanwaltschaft hat am Freitag, 30. Juni, im Zusammenhang mit den jüngsten Brandanschlägen auf Gleis- und Telekommunikationsanlagen die Ermittlungen wegen des Verdachts der Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung, der verfassungsfeindlichen Sabotage sowie der Brandstiftung, der Störung öffentlicher Betriebe und der Störung von Telekommunikationsanlagen übernommen. mehr ...

Einen eher außergewöhnlichen Fund machte ein Waldbesitzer an einem Waldweg bei Greimeltshofen im Landkreis Unhterallgäu. Er hatte ein komplett zerschnittenes Auto entdeckt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Kurioses

Ungewöhnlicher Fund: Auto zerschnitten und entsorgt

Einen eher außergewöhnlichen Fund machte ein Waldbesitzer an einem Waldweg bei Greimeltshofen im Landkreis Unhterallgäu. Er hatte ein komplett zerschnittenes Auto entdeckt. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr ...

Kreuz

Unfallursache unklar

Innenminister: 'Eines der schwersten Busunglücke in Bayern' – 18 Tote und 30 Verletzte

Als "eines der schwersten Busunglücke in Bayern" bezeichnete Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann den Unfall auf der A9 auf Höhe Stammbach im Landkreis Hof am Montag, 3. Juli. mehr ...

Sparen, Münzen

Sparfuchs

Brite macht 2700 Kilometer Umweg, um 45 Euro zu sparen

Ein britischer Student wollte eigentlich nur eine kleine Reise nach London machen. Doch um umgerechnet 45 Euro zu sparen, nahm er einen Umweg von 2700 Kilometern in Kauf. mehr ...

Trauer, trauern, Kerzen

Große Trauer

Reaktionen aus dem Kanzleramt zu Unfall auf der A9: 'Anteilnahme gilt Opfern und Angehörigen'

Bundeskanzlerin Merkel ist bestürzt über das tragische Busunglück in Oberfranken. "Unsere Gedanken, unsere Anteilnahme gilt den Opfern und ihren Angehörigen", sagte Regierungssprecher Seibert. Er dankte allen Rettungskräften, Ärzten, Sanitätern und Seelsorgern für ihren Einsatz. mehr ...

Zehn Kilogramm Nandrolon haben Zöllner des Flughafens München sichergestellt. Der anabole Stoff sollte von Hongkong über München weiter nach Mexico verbracht werden. Jedoch wurde die als "health care products" deklarierte Ware vom Zoll sichergestellt und wegen des Verdachtes auf einen Verstoß gegen das Anti-Doping-Gesetz ein Strafverfahren eingeleitet.

Anti-Doping-Gesetz

Zoll stellt zehn Kilo Dopingmittel sicher

Zehn Kilogramm Nandrolon haben Zöllner des Flughafens München sichergestellt. Der anabole Stoff sollte von Hongkong über München weiter nach Mexico verbracht werden. Jedoch wurde die als "health care products" deklarierte Ware vom Zoll sichergestellt und wegen des Verdachtes auf einen Verstoß gegen das Anti-Doping-Gesetz ein Strafverfahren eingeleitet. mehr ...

Fluss

Keine Lust auf den Straßenverkehr

Münchner schwimmt zur Arbeit

Der 40-jährige Münchner, Benjamin David, wohnt nur wenige Kilometer von seiner Arbeit entfernt. Anstatt herkömmliche Verkehrswege zu nutzen, schwimmt er lieber in die Arbeit. mehr ...

Überfall Pistole Waffe Raub Räuber

Tödliche Schießerei

Arzt schießt nach Kündigung um sich und tötet Kollegin

Ein Arzt aus New York rastete nach seiner Kündigung komplett aus und tötete dabei eine Kollegin im Krankenhaus. mehr ...

Schwangere Frau bei der Untersuchung, Hebamme

Schiedsverhandlung am kommenden Dienstag

Bayerns Gesundheitsministerin: 'Hebammenversorgung muss gewährleistet bleiben'

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml wirbt anlässlich der anstehenden Schiedsverhandlung am kommenden Dienstag, 4. Juli, für eine tragfähige Einigung zwischen dem Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und den Hebammenverbänden auf Bundesebene. mehr ...

Überfall Pistole Waffe Raub Räuber

Autofahrer tickt aus

Wegen Straßensperre: Arbeiter mit Waffe bedroht

Weil er eine Straße nicht benutzen durfte, bedrohte ein Autofahrer einen Bauarbeiter mit einer Gaspistole mehr ...