14.11.2017, 11:37 Uhr

Zeugenaufruf Wer ist der Verkehrsrowdy vom Kasernenberg?

Der sogenannte Kasernenberg in Landshut. In der Vergangenheit gab es hier schwere Unfälle. (Foto: Schmid)Der sogenannte Kasernenberg in Landshut. In der Vergangenheit gab es hier schwere Unfälle. (Foto: Schmid)

Ein Verkehrsrowdy hat am Kasernenberg andere Autofahrer in Gefahr gebracht. Es kam zu brenzligen Situationen. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

LANDSHUT Am Freitag, gegen 7.40 Uhr, hat der Fahrer eines schwarzen Opel Corsa mit Landshuter Kennzeichen am Kasernenberg/B299 andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. „Der unbekannte Opelfahrer überholte ca. 200 Meter nach Ortsende, bergauf in einer Rechtskurve. Er benutzte, trotz durchgezogener Linie, die linke Spur des Gegenverkehrs, obwohl bergauf zwei Fahrstreifen vorhanden sind“, so die Polizei. Der entgegenkommende Gegenverkehr musste aufgrund des Überholmanövers stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Die Polizei sucht nun die Autofahrer, die aufgrund dieses Fahrmanövers abbremsen mussten. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Landshut unter Telefon 9252-0 zu melden.


0 Kommentare