11.01.2019, 09:59 Uhr

Wichtige Info für alle Schüler Schulausfall an ALLEN Schulen im Landkreis Traunstein bis einschließlich Mittwoch, 16. Januar

(Foto: Wochenblatt)(Foto: Wochenblatt)

Grund ist, dass alle beteiligten Behörden und Einsatzkräfte derzeit die Sicherheit an Schulen und öffentlichen Gebäuden im gesamten Landkreis überprüfen.

LANDKREIS TRAUNSTEIN An ausnahmslos allen Schulen im Landkreis Traunstein entfällt der Unterricht bis einschließlich Mittwoch, 16. Januar 2019. Dies haben das Staatliche Schulamt und die Katastrophenschutzbehörde am Landratsamt Traunstein gemeinsam entschieden.

Grund ist, dass alle beteiligten Behörden und Einsatzkräfte derzeit die Sicherheit an Schulen und öffentlichen Gebäuden im gesamten Landkreis überprüfen. Hierzu zählt unter anderem die Sicherheit der Dächer.

Ein weiterer Schwerpunkt der Einsatzkräfte liegt darin, die Verkehrs- und Sicherheitsinfrastruktur wieder in vollem Umfang herzustellen. Hierzu zählen etwa freie Hauptverkehrsstraßen, Rettungswege und Hydranten.

Hubschraubereinsatz entlang der Autobahn A8

Ein Hubschrauber wird heute von ca. 10:00 bis 12:00 Uhr entlang der Autobahn A8 durch Abwind Bäume von Schnee befreien.

Hieraus ergeben sich nacheinander in beiden Fahrtrichtungen folgende Straßensperren:

1. Sperre: Anschlussstelle Traunstein - Anschlussstelle Anger (km 102 bis km 108,5)

2. Sperre: Anschlussstelle Bergen - Anschlussstelle Siegsdorf-West (km 96 bis 98)

Polizei und Feuerwehr leiten den Verkehr in den betroffenen Bereichen um.

Wir halten Sie über unsere Internetseite und unseren Facebook-Account stets über die aktuelle Lage auf dem Laufenden.

Es wurde zudem ein Bürgertelefon eingerichtet, welches unter 0861 58-411 erreichbar ist.


1 Kommentar