17.09.2020, 13:18 Uhr

Mädchen mit Corona infiziert 17 Landauer Mittelschüler in Quarantäne

Bei einer Landauer Mittelschülerin ist der Coronatest positiv ausgefallen.  Foto: 123rf.comBei einer Landauer Mittelschülerin ist der Coronatest positiv ausgefallen. Foto: 123rf.com

Jetzt hat es die Mittelschule Landau erwischt. Ein Schülerin hat mit Corona Infiziert, Ihre Mitschüler müssen nun auch zu Hause bleiben.

Landau. Eine Schülerin der Landauer Mittelschule hat sich mit dem Coronavirus angesteckt, teilt das Landratsamt Dingolfing-Landau am Donnerstag mit. Ihre 17 Mitschüler sind nun auch in häuslicher Quarantäne. Die Ermittlungen vonseiten des Landratsamtes laufen noch.


0 Kommentare