12.02.2019, 09:04 Uhr

TV-Show Die Kandidaten für „Let’s Dance“ stehen fest – Jan Hartmann aus Sinzing wagt sich aufs Tanzparkett

Jan Hartmann. (Foto: Hagen Schnauss)Jan Hartmann. (Foto: Hagen Schnauss)

Jan Hartmann macht bei „Let’s Dance“ mit! Der Schauspieler, der in Sinzing bei Regensburg lebt, ist im Fernsehen als Hochzeitsplaner Tom mit dem Traumschiff unterwegs, jetzt wagt er sich aufs Tanzparkett.

SINZING Der 38-Jährige freut sich schon darauf, das Tanzbein zu schwingen: „Die Teilnahme bei ,Let’s Dance‘ ist eine komplett neue Erfahrung für mich, die physisch und psychisch meine Grenzen definieren wird. Das wird ne geile Zeit! I’m ready to Rumba“, sagt er.

Den meisten dürfte Hartmann aus Serien wie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „Verbotene Liebe“, „Sturm der Liebe“, „Rosenheim-Cops“ und „Dahoam is Dahoam“ bekannt sein. Auch auf dem Traumschiff schippert er über die Weltmeere – hier ist er als Hochzeitsplaner Tom im Namen der Liebe unterwegs. Die Traumschiff-Rollen bedeuten Hartmann viel. „Ich habe das große Glück, schon seit einiger Zeit im Kreis derer aufgenommen worden zu sein, die regelmäßig mitspielen dürfen“, sagt der Sinzinger. Nun wird er sich einer neuen Herausforderung stellen: dem Tanzen! Gemeinsam mit 13 weiteren Promis – darunter Dschungelkönigin Evelyn Burdecki, Designerin Barbara Becker (52) und Moderator und Comedian Oliver Pocher – wird er bei Walzer, Tango und Rumba, bei Foxtrott, Jive und Freestyle zeigen, was er so drauf hat.

Mit wem Hartmann an der Show teilnehmen wird, steht noch nicht fest, die Profis werden erst in der Kennenlern-Show am Freitag, 15. März, bekanntgegeben.


0 Kommentare