10.12.2018, 09:49 Uhr

Viele Besucher Bunt, schön, Christkindlmarkt Mühldorf


Sehr gut besucht war der Mühldorfer Christkindlmarkt am letzten Freitag. Rund um den Haberkasten lockte ein buntes Rahmenprogramm Jung und Alt.

MÜHLDORF. Am Abend gab es gleich zwei musikalische Einlagen von der Blaskapelle Altmühldorf ebenso wie schöne akustische Weihnachtslieder mit der Nachwuchssängerin Annika Keindl. Für die Kinder gab es bereits am Nachmittag den Nikolaus mit seinen Engeln zu sehen. Später gab es auch von den jüngsten Besuchern einen regen Ansturm auf die Kinderbackstube am Haberkasten. In der lebendigen Krippe gab es ebenfalls leuchtende Kinderaugen, denn direkt im Stall dirften die Kinder die Tiere streicheln und füttern. Zwei ganz besondere Tiere gibt es noch bis Sonntag in der Krippe zu streicheln: Das erst eine Woche alte Baby-Schaf „Christine“ und das erst drei Wochen alte Esel-Mädchen „Biene“ sind die ganz neuen Hingucker für alle Besucher neben den bewährten Schafen und einem Zwergrind. Der Christkindlmarkt selbst hat auch heuer wieder alles im Repertoire. Von schönen Geschenken und Nützlichem über Kleinkunst und Schmankerl bis hin zu weihnachtlichen Heißgetränken.


0 Kommentare