14.03.2019, 16:25 Uhr

Aus Voll- wurde Teilsperrung Landauer Hauptstraße stadtauswärts wieder befahrbar

Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer: Die Vollsperrung im Bereich vom Kreisverkehr Isarbrücke bis zur Einmündung in die Viehmarktstraße wurde aufgehoben.

LANDAU Die Verkehrsteilnehmer können ab sofort wieder stadtauswärts durch die Baustelle fahren. Stadteinwärts führt die Umleitung nach wie vor über die Alte Umgehungstraße, Feuerwache und die Höckinger Straße als Einbahnstraße Richtung Hauptstraße. Es ist somit ein Ringverkehr im Baustellenbereich möglich. Diese Einspurlösung wird voraussichtlich bis 12. April möglich sein.


0 Kommentare