10.08.2018, 10:00 Uhr

Für den Verkehr freigegeben Die neue Isarbrücke ist offen

Ab jetzt rollt der Verkehr über die neue Brücke. (Foto: mx)Ab jetzt rollt der Verkehr über die neue Brücke. (Foto: mx)

Das wird nicht nur die Moosburger sehr freuen: Die neue Isarbrücke kann endlich befahren werden.

MOOSBURG Das rund 157 Meter lange und gut 13 Meter breite Bauwerk wurde ziemlich genau im Zeitplan fertig.

350 Tonnen Baustahl für die Unterbauten, 25 Spannbetonfertigteilträger, 340 Tonnen Stahl und 330 Kubikmeter Beton wurden für die Fahrbahnplatte verbaut. Ein also nicht nur optisch spektakulärer Neubau.

Die alte Isarbrücke hat nach fast 70 Jahren ausgedient. Sie war in einem baulich schlechten Zustand, leistete aber noch brav ihre Dienste als Behelfsbrücke. Bis 1987, als die Autobahn A92 zwischen Freising und Moosburg fertiggestellt wurde, war die alte Isarbrücke immerhin die einzige schnelle Straßenverbindung zwischen Niederbayern und München. Bis zur Fertigstellung des neuen Bauwerks lief zweispurig der gesamte Verkehr über die alte Verbindung.

Wenn die neue Brücke wie geplant komplett fertig ist, wird die alte Bogenbrücke abgerissen.

Die Moosburger trugen den gigantischen Brückenbau mit größtmöglicher Fassung: „Mei, muss halt sein,“ erklärte zu Baubeginn einer der Anwohner.

Die Stadt Moosburg und das Staatliche Bauamt Freising sind jedenfalls stolz auf ihr spektakuläres Bauwerk, denn immerhin war die Isarbrücke Moosburg eine der größten Brückenbaumaßnahmen, die es im Landkreis je gab.


0 Kommentare