24.11.2014, 08:40 Uhr

Vorweihnachtlich Politik mal anders: CSU lud wieder zum "Novemberknistern"

Foto: CSU Oberisling-LeoprechtingFoto: CSU Oberisling-Leoprechting

Am Samstag, 22. November, lud Stadträtin Dagmar Schmidl als Ortsvorsitzende der CSU Oberisling-Leoprechting gemeinsam mit ihrem Kollegen vom Ortsverband Graß, Georg Reisinger, bereits zum dritten Mal zum "Novemberknistern“.

REGENSBURG Bei knisterndem Feuer und voradventlicher Stimmung hatten die BürgerInnen nicht nur die Möglichkeit, einen geselligen Abend mit Freunden und Nachbarn zu verbringen, sondern konnten auch mit den Mandatsträgern, unter anderem dem Bundestagsabgeordneten Graf Lerchenfeld, dem landtagsabgeordneten Dr. Franz Rieger, Bezirksrat Hans Renter und dem Fraktionsvorsitzendem Hermann Vanino, bei einer Tasse Glühwein mit oder ohne Schuss direkt ins Gespräch kommen.

Dafür, dass das Kulinarische nicht zu kurz kam, sorgte dieses Jahr erstmals Irmgard Mooser mit ihrer Familie, die Knackersemmeln und Gulaschsuppe frisch aus ihrem Hofladen in Leoprechting anbot. Als Einstimmung auf die nahende Weihnachtszeit gab es bereits selbstgebackene Elisenlebkuchen, Adventskränze, Holzscheitelengel und andere Basteleien des Orgelbauvereins.

Dank einer Wunschzettelbox konnten die rund 250 Besucher zudem ihre Wünsche an die CSU loszuwerden sowie an einem Gewinnspiel teilnehmen!


0 Kommentare