15.05.2012, 18:18 Uhr

Belohnung ausgesetzt Windrad-Streit: Schon wieder Sachbeschädigung

Foto: pmFoto: pm

Die Diskussion über das Für und Wider zu einer Windkraftanlage in Niesaß (Oberviechtach) weiter weiterhin nicht nur mit zulässigen Mitteln geführt.

NIESAß Ein unbekannter Täter verunstaltete jetzt 16 im Stadtgebiet aufgestellten Plakete „Kein Windrad nach Niesaߓ der Bürgerinitiative gegen ein Windrad. Bei einem Großplakat wurde der erste Buchstabe mit schwarzer Farbe übermalt. Bei den anderen wurde der erste Buchstabe herausgerissen.

Die Plakate wurden bereits einmal in der Vergangenheit angegangen uund beschädigt. Der Schaden beträgt rund 100 Euro, Hinweise sind erbeten. Von privater Seite wurde eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgelobt. 


0 Kommentare