17.10.2020, 10:40 Uhr

In der Klinik verstorben 89-Jährige stürzt mit Rollator auf Straße

Die Seniorin stürzte mit ihrem Rollator vom Gehweg auf die Straße. Foto: 123rfDie Seniorin stürzte mit ihrem Rollator vom Gehweg auf die Straße. Foto: 123rf

Infolge der schweren Sturzverletzungen, die die Frau beim Fallen erlitten hat, verstarb die 89-Jährige am nächsten Tag im Krankenhaus Traunstein

Siegsdorf. Am Donnerstag, 15.10.2020, gegen 16:20 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Traunstein ein Verkehrsunfall mitgeteilt, bei welchem eine 89-jährige Frau mit ihrem Rollator vom Fußgängerweg auf die Fahrbahn gestürzt ist.

Die Siegsdorferin stürzte zwischen zwei Autos auf der Fahrbahn, mit denen die Frau jedoch nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht in Kontakt kam. Der zweite Pkw konnte noch rechtzeitig bremsen.

Infolge der schweren Sturzverletzungen, die die Frau beim Fallen erlitten hat, verstarb die 89-Jährige am nächsten Tag im Krankenhaus Traunstein.

Um den genauen Unfallhergang feststellen zu können, ist die Polizeiinspektion Traunstein auf der Suche nach den Insassen eines weißen Pkws. Der Pkw soll das vordere der beiden Fahrzeuge gewesen sein, zwischen welche die Geschädigte stürzte.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter 0861/9873-0 zu melden.