10.12.2018, 11:27 Uhr

Großfahndung Polizei jagt bei Adlkofen einen Schleuser

Foto: Polizei Bayern (Foto: Polizei Bayern)Foto: Polizei Bayern (Foto: Polizei Bayern)

Mit einem Hubschrauber und mehreren Streifen hat die Polizei am Montagvormittag bei Adlkofen im Landkreis Landshut einen Schleuser gejagt.

ADLKOFEN Der Mann soll mehrere Migranten ohne Ausweispapiere auf der Ladefläche eines Lastwagens ins Land gebracht haben. Die Beschreibung des Mannes: Er ist 25 bis 30 Jahre alt, hat ein langes Gesicht, ein breites Kinn, dunkle kurze Haare und ist mit einer grauen Jacke bekleidet. Er trägt eine schwarze Mütze, Jeanshose und flüchtete in Adlkofen in Richtung Hauptstraße. Nach Auskunft der Polizei verlief die Fahndung bislang ergebnislos.

Hinweise bitte über Telefon 08741/9627-0 an die Polizeiinspektion Vilsbiburg oder jede andere Polizeidienststelle.


0 Kommentare