14.09.2018, 09:56 Uhr

Zu lange gekocht Kompott löst Brandmelder aus

(Foto: Akhararat W/123rf.com )(Foto: Akhararat W/123rf.com )

Mit einem Schrecken kam am Montagmorgen, 10. September 2018, eine 89-jährige Frau aus Waldkraiburg davon.

WALDKRAIBURG Sie war dabei, in ihrem Wohnheim in der Adalbert-Stifter-Straße Kompott zu kochen. Die Dame ließ es wohl zu lange auf der Herdplatte stehen,  so dass der installierte Brandmelder Alarm auslöste. Die Feuerwehr Waldkraiburg, die mit einem Fahrzeug und 9 Einsatzkräften vor Ort war, konnte schnell Entwarnung geben.


0 Kommentare