12.03.2018, 09:07 Uhr

80.000 Euro Schaden Brand nach Defekt in einem elektrischen Gerät


In einem landwirtschaftlichen Nebengebäude brach in einem ehemaligen Kuhstall ein Feuer aus.

REUT Am Sonntagabend, 11. März, gegen 19 Uhr kam es in einem landwirtschaftlichen Nebengebäude in Ölbrunn zu einem Brand. Ein ehemaliger Kuhstall, der als Abstellplatz für Maschinen dient, brannte zunächst im Innenraum, von wo das Feuer auf den Dachstuhl übergriff.

Die Feuerwehren von Taubenbach, Julbach, Buch, Eggstetten, Tannenbach und Tann waren im Einsatz. Als Brandauslöser wird derzeit ein Defekt an einem elektrisch betriebenen Gerät vermutet, das kurz vor dem Brandausbruch noch in Betrieb war.

Der Schaden wird  auf 80.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare