16.02.2020, 18:18 Uhr

Unfallursache noch unklar Fahranfänger prallt bei Teublitz gegen einen Baum und verletzt sich schwer

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Gemeindebereich von Teublitz befuhr am Samstag, 15. Februar, gegen 19.30 Uhr, von Teublitz kommend die Buchtalstraße und bog dann nach links in Richtung Weiherdorf ab. Nach circa 500 Metern kam der junge Mann mit seinem Opel nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Teublitz. Der Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. An seinem Unfallfahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Die Unfallstelle wurde durch Kräfte der Feuerwehr Katzdorf ausgeleuchtet und der Opel von einem örtlichen Abschleppunternehmen geborgen. Da der junge Mann aufgrund seiner Verletzungen nicht vernehmungsfähig war, können derzeit keine Aussagen zur Unfallursache getroffen werden.


0 Kommentare