Safety Day



Der Artikel zur Galerie

Die DSV aktiv Safety Days gehen in die neunte Runde

Die DSV aktiv Safety Days gehen in die neunte Runde

Am Samstag, 9. Februar, ist es wieder soweit: Die „DSV aktiv Safety Days“ locken erneut zahlreiche kleine und große Skifans ans Skigebiet Arber. Auch in dieser Saison können Skifahrer und Snowboarder unter den Augen der Experten des Deutschen Skiverbandes und der Stiftung Sicherheit im Skisport ihr Fahrkönnen und Pisten-Know-how an vielen spannenden Stationen unter Beweis stellen – und das völlig kostenfrei. Beginn ist um 10 Uhr, Ende um gegen 15 Uhr. mehr


Mehr Galerien